Wingenfelder

Wingenfelder sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder. Köpfe der Band Fury In The Slaughterhouse. 2010 wurde ihr Bandprojekt „Wingenfelder“ aus der Taufe gehoben – seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil. Der große und der kleine Bruder – ohne Fury unterwegs, aber nicht weniger erfolgreich. Nach dem großartigen Erfolg von Sieben Himmel hoch inklusive # 9 der deutschen Albumcharts sowie unzählig begeistert gefeierten Liveshows feiern Wingenfelder 2020 ihren 10. Band-Geburtstag. Und das äußerst gebührend - mitsamt neuem Album SendeschlussTestbild mit 10 Studio und 10 Live Tracks (VÖ: 15.05.2020) sowie ihrer Jubiläums-Tournee 10 Jahre -10 Shows im Mai 2020. Als Vorgeschmack auf das neue Album erscheint bereits am 27.09.2019 der Titeltrack SendeschlussTestbild. Wingenfelder sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder. Köpfe der Band Fury In The Slaughterhouse. 2010 wurde ihr Bandprojekt Wingenfelder aus der Taufe gehoben seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil. Die Vorfreude auf das Jubiläum ist groß. Kai Wingenfelder fasst es so zusammen: Wow, 10 Jahre durch! Alles neu, alles auf Deutsch, vier Studioalben, eine Live-Akustik-CD und jetzt Nummer 5: SendeschlussTestbild. Aber Sendeschluss ist längst noch nicht! Ich finde, gerade jetzt ist es wichtiger denn je, zu sagen was man denkt und fühlt. Genau das haben wir mit diesem Album getan. Es ist ein Geschenk, dass wir das tun können, was wir lieben und das sich das so viele Menschen anhören. Los geht s! Für Thorsten Wingenfelder sind es: 10 Jahre Wingenfelder, 10 Jahre Geschichtenerzählerrock . Immer mehr Menschen, die unsere Songs und Stories zum Soundtrack ihres Lebens machen. Das lässt einen schon dankbar und demütig in so ein Jubiläum gehen. Mit dem neuen Album und unserer Jubiläums-Tournee habe ich gerade das Gefühl, dass wir wieder am Anfang einer neuen, spannenden Entwicklung für uns Wingenfelder stehen. Es wird ein Fest!

 

 

 

 

 

 

 

 

Link:

 

www.wingenfelder.de

www.facebook.com/Wingenfelder