Tüsn


Seit 2014 weiss man "Reden ist Silber, Tanzen ist Gold" - das erste schallenden Lebenszeichen aus der Single "Schwarzmarkt" des Trios TÜSN aus Berlin, welches seitdem so einige Festivals und Tanzbereiche zum beben gebracht hat. Die Jungs animieren mit ihrem Indie-Pop zum Tanzen. Aber nicht solchen, wie man ihn sonst kennt. Nun beschenken uns TÜSN mit einer weiteren Single, "KÜSN", die am 22.02.19 erscheint - aus dem am 08.03. kommenden Album "Trendelburg". Dramatische Populärmusik meets Gitarre. Weniger Reden, mehr Tanzen und als vergoldeter Moment des Ausbruchs jetzt "KÜSN".  Und so glauben auch TÜSN: Ein Kuss, nur ein Augenblick, ein Song, der alles verändern kann. Manche sprechen von der innigsten Verbindung zweier Menschen, mit der Macht, vermeintlich unerschütterliche Sicherheiten über den Haufen zu werfen. Der Kuss markiert einen Neuanfang, emotionalen Rausch, als letzte authentische Regung unserer Existenz, so kostbar, dass wir diesen Moment am liebsten in Flaschen abfüllen würden. Und musikalisch: 80er-inspiriert und ziemlich eindeutig Pop.

 

 

Links:

 

www.tuesn.de

www.facebook.com/tuesn