Sebastian Niklaus

Worte haben Macht. Sie können Dinge zum Guten verändern, aber auch - unvorsichtig eingesetzt - Menschen verletzen. Sebastian Niklaus plädiert im Titelsong seiner EP „Wenn ich sage, was ich denke“ dafür, mehr miteinander zu reden. Neben diesem Song präsentiert der Karlsruher Singer/Songwriter noch fünf weitere neue Titel zwischen Pop und Liedermacher mit Texten, bei denen man spürt, dass sie ihm wichtig sind. Und wer seine Karriere verfolgt, dem fällt auf: Niklaus ist noch reifer geworden.

 

 

 

 

 

Links:

 

www.sebastian-niklaus.com

www.facebook.com/sebastianniklaus