Milou & Flint

Endlich ist es wieder so weit: Eis essen in der Sonne, sich auf die Badesaison freuen und mit guten Freunden den Abend auf dem Balkon genießen. Auch die Schwalben kehren zurück. Es ist wieder Frühling! Die Erfolgssingle „Schwalben Anfang Mai“ von milou & flint ist der perfekte Soundtrack zur Vorfreude auf ein Wiedersehen mit allem, was man liebt und vermisst hat. Fließende Saitenklänge, ein perlendes Klavier und ein antreibender Rhythmus machen Lust darauf, gleich morgens unter der Dusche in den Tag zu tanzen. Der glasklare zweistimmige Gesang des Singer/Songwriter-Duos schmeichelt sich ins Ohr und wird garantiert nicht wieder weichen. Textauszug gefällig: „Die Sonne macht sich schnell noch hübsch, winkt uns zu und taucht die Stadt in Farben“ – milou & flint stecken mit ihrer Lebensfreude jeden an. Musikalisch steigert sich „Schwalben Anfang Mai“ von einer sanften Ballade zu einem schwungvollen Mitsingsong, der 2018 nicht nur bei vielen Radiosendern zu hören und in den Airplay-Charts vertreten war, sondern auch durch Streaming-Playlists Tausende Hörer fand und bei TV-Auftritten von milou & flint live gespielt wurde. Mit ihrem aktuellen, zweiten Album „blau über grün“ in 2018 haben milou & flint viele neue Fans gewonnen – aufmerksam geworden zum Beispiel durch einen Auftritt bei „Inas Nacht“, begeisterten Albumbesprechungen oder Videos bei YouTube. Ihr Poesie-Pop begeistert Jung und Alt, vom Pop- über Singer/Songwriter- bis Folk-Fan. Das musikalische Spektrum der beiden Multiinstrumentalisten ist so außergewöhnlich wie sie selbst: Klavier, Gitarre, Akkordeon, Fußschlagzeug, Cello, Trompete, Melodika und Glockenspiel erschaffen einen Sound, der von akustisch bis orchestral reicht. In ihren gefühlvollen, positiven Texten erzählen milou & flint von der Liebe zum Leben und ermuntern zum Blick nach vorn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.milou-flint.de

www.facebook.com/milouflint