Luca Noel

Wer weiß schon nach der Schule genau, was man aus seinem Leben machen möchte. Reisen? Ausbildung? Studium? Und was ist überhaupt der Sinn des Lebens, für den es sich lohnt zu kämpfen? Der 18jährige Singer/Songwriter Luca Noel aus Stuttgart verarbeitet in seinen selbstgeschriebenen deutschen Liedern die Themen seiner Generation: Freundschaft, Liebe, dazugehören oder ausbrechen, anpassen oder seinen eigenen Weg finden. Seine neue Single „Wo Du mich findest“ erzählt von einer nicht erwiderten Liebe und der großen Entscheidung, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Hin- und hergerissen zwischen Hoffnung und Verzweiflung, weiterkämpfen und aufgeben, mutige Schritte machen und doch Respekt vor der Zukunft haben, spiegelt Luca Noel’s neue Single genau das wider, was in den Köpfen der Generation Z vorgeht. Luca Noel mag es authentisch, ehrlich und bodenständig und hat sich früh dazu entschlossen, seinen eigenen Weg zu gehen, gegen den Willen seiner Eltern. Angefangen auf der Streamingplattform YOUNOW mit 14 Jahren, führt ihn seine Reise nun nach Berlin, wo er ein Leben auf eigenen Beinen führen will. Er möchte endlich seinen Traum verwirklichen, von der Musik leben zu können.

 

 

Links:

 

www.facebook.com/Luca-Noel-254248715104918