Kommando Elefant

Kommando Elefant sind zurück. Die Single "Fake Blues" ist der erste Vorbote zum noch heuer erscheinenden sechsten Album der Wiener Indieband. In dem Song wird neben einem allgemeinen Unwohlsein mit der derzeitigen, vor allem politischen, Entwicklung der Welt, auch der auf persönlicher Ebene sehr lehrreiche Ausflug in den Schlager thematisiert. Der Sänger und Songwriter von Kommando Elefant - Alfred Peherstorfer - hat das Soloprojekt ALF gestartet (frei nach: "man wird älter und braucht das Geld") und ist damit überraschend schnell und erfolgreich in der Scheinwelt des Schlager gelandet und hat die Absurdität dieser Welt am eigenen Leib erfahren. Eine Welt in der man "voller Plastik-Fröhlichkeit" "in Sonnenschein ertrinkt", in der wenig echt und viel Fake ist. Auch das Video zur Single unterstreicht die Suche nach Ehrlichkeit: Es ist ein unaufgeregtes, unaffektiertes Indie-Band-Video ohne viel Tamm Tamm - nach dem Song-Motto : "Das ist kein Fake Blues, das ist echt!"

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/kommandoelefant

www.kommandoelefant.at