Josh.

Singer. Songwriter. Singt deutsch. Stammt aus Wien. Poet. So, oder zumindest so ähnlich, könnte eine Kurzbeschreibung von Josh. lauten. Aber sie wäre damit eben zu kurz. Und damit nicht zutreffend. Denn Josh. (ach ja, der Punkt nach dem Namen ist wichtig) ist mehr als nur irgendein weiterer Singer-/Songwriter. Denn es gibt viele Singer/Songwriter, aber es gibt nur einen Josh. Josh erzählt Geschichten aus dem Leben. Geschichten, die wir alle kennen und in denen wir uns alle wiedererkennen können. Leidenschaftlich, ehrlich, eingängig, authentisch und augenzwinkernd nimmt uns Josh. so mit in seine Welt. In seiner Musik, irgendwo im weiten Land zwischen Element Of Crime und Wanda angesiedelt, steckt viel Charme, Witz und musikalisches Talent. Und noch mehr Wiener Schmäh. Mit einem Augenzwinkern erzählt Josh. Geschichten aus dem Leben, verarbeitet Beobachtungen aus dem Alltag und bleibt dabei immer immer auf leicht ironischer Distanz. Gut nachzuvollziehen ist das in Songs wie „Cordula Grün“, „Sowieso“ oder „Reden“. Doch versteht er es bei aller Ironie meisterhaft, niemals in Zynismus zu verfallen und erlaubt mit einem Titel wie „Melodie verlorn“ vielmehr auch einen Blick auf eine sehr verletzliche, sensible Seite. Aktuell arbeitet Josh. an seinem ersten Album, das in Zusammenarbeit mit dem Team von Echopilot (u.a. Ina Regen, Trackshittaz, Tagtraeumer) entsteht. Die oben genannten Songs werden alle darauf zu hören sein. Es soll spätestens Anfang 2019 erscheinen.

 

Links:

 

www.facebook.com/joshsmusik

www.joshmusic.at