Joseph Boys


Die Zukunft, die wir wollen, muss gestaltet werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen: Darum formten sich die JOSEPH BOYS der Modestadt aus Mitgliedern von KARATE CLUB, BRATSETH, SONIC DOLLS, OIRO, BOMBODROM, VIBRAVOID,BLOOD PANTHER & SUB SIMPLEX zu einem menschgewordenen Agglomerat aus Wut, Erneuerung und Kunst. Sie bezeichnen Ihr Schaffen irgendwie als durchgegorenen, feinrassigen Art-HC-Punk mit einer gewissen Rohheit und kubischer Kühle. FETT ist gespeicherte ENERGIE und das Leben bleibt eine unheilbare Krankheit! Kurz: Der rhombenförmige Punkrock-Soundtrack zu einer brennenden Königsallee. Wir sind ein Sender. Wir strahlen aus! We are sender ... Ich möchte Teil einer Senderbewegung sein - Joseph Boys - EDITION S----------E EP 12" funkt und funktioniert! Die zweite, plastische Welle der nativen DUS-Multiples klingt wie ein einziger Amphetamin- und Tumblrrausch und wird die schwächelnde Pop-Intelligentsia gänzlich beeinflussen. Mit Absicht werden Richtlinien des Netzwerks bewusst ver(n)letz, massives Body-Shaming durch bekloppt-bedruckte Körper. Stop! Alles nochmals auf Anfang! Call for Gegenwartsbezug. Die Joseph Boys veröffentlichen im Dezember wieder eine höchstlimitierte,zweite EP auf dem sehr speziellen FETTE ZIEGENBUTTER PRODUKT Feingeistlabel. Volle Energiebeutel zerplatzen an der Herabwürdigung von kleingärtnerischer Staatssymbolik. EDITION S----------E schafft universelle Simulationen, Rhythmus als Zeichen, treibender Beat malt Struktur, Akkorde die Strategie. Punk als uneindeutige Stilrichtung. Schein die Wirkung und die Einführung von Artefakte als Waffe. Wenn deine Mutter noch Weihnachtslieder auf Instagram singt, dann sind die Joseph Boys schon Polysensorial!

 

Links:

 

www.facebook.com/Joseph-Boys-364379116968189

www.josephboys.de