Florian Franke

 

Florian Franke ist Sänger, Pianist und Komponist und wurde 1987 in Wuppertal geboren. Bereits im Kindesalter wird sein Talent für Musik entdeckt und gefördert. Jahrelanger Gesangs- und Klavierunterricht, späterer Gitarrenunterricht und eine über zehnjährige Gesangausbildung in der Wuppertaler Kurrende ebneten seinen Weg zum Musikstudium. Nach dem Abitur beginnt Franke als professioneller Musiker zu arbeiten und spielt mit seiner "ausdrucksstarken Stimme" (WZ) als Jazzpianist und Sänger in unterschiedlichen Hotels und Jazzlounges. 2008 zieht er nach Hamburg und arbeitet als Studiosänger und Songwriter für German Music Production und Tiedemann Art Production. Ein Jahr später startet das Musikstudium in Mannheim. Während seines Studiums verfolgt Franke unterschiedliche Projekte und spielte Konzerte in ganz Europa. Unter anderem eine Deutschlandtournee mit seiner damaligen Band crushhour, die noch im selben Jahr mit dem deutschen Rock- und Poppreis ausgezeichnet wurde. Nach seiner Zeit in Mannheim zieht Franke zurück nach Wuppertal und arbeitet für unterschiedliche Künstler und Plattenlabels, sowie an eigenen Projekten. Neben Tourneen durch Frankreich, Deutschland, die Schweiz und Belgien spielt Franke als Backingmusiker für bekannte Stars auf den Live- und TV-Bühnen und arbeitet mit einigen der renommiertesten Songwriter, Künstler und Produzenten Europas und der USA zusammen. Zu seinen Referenzen zählen außerdem Produktionen für die Werbebranche und große Firmen wie Miele, BMW Alphabet und REWE. Weiterhin gestaltet er den musikalischen Beitrag beim deutschen Jugendliteraturpreis 2013 auf der Frankfurter Buchmesse und schrieb die Stadionhymne des Wuppertaler SV. Zu seinen festen Projekten zählen momentan TalGold, Lizzy Dean, 21 Gramm und Jaqueline Rubino. Mit rund 140 Konzerten im Jahr zählt er zu den aktivsten Musikern des bergischen Landes. Mittlerweile ist Franke ebenfalls als Produzent tätig und arbeitet neben seinen eigenen Projekten für die Werbe- und Musikbranche.

 

Links:

 

www.facebook.com/franke.music

www.florian-franke.com