Florian Bunke

Der Kieler Florian Bunke macht Musik, die zum Nachdenken anregt. Moderne Pop-Songs mit starken Texten. Mit 1000 Radio-Einsätzen und über 250.000 Streams für seine Debütsingle "AN UNS GLAUBEN" hat Florian Bunke offensichtlich den Nerv der Zeit getroffen. Seine Single "Konfettiregen" ist mit dem HARRY KOHRT REMIX schon seit mehreren Wochen in der Top40 der Dance-Charts (reines DJ-Voting!). Der Kieler Singer-Songwriter bringt mit "Was Du für mich bist" nun einen weiteren Track, der auch auf dem kommenden, seinem zweiten, Album sein wird. Er selbst sagt dazu: "Manche Menschen sind in deinem Leben und stellen es positiv auf den Kopf. WAS DU FÜR MICH BIST ist eine Botschaft an genau diese Personen." Florian Bunke beweist mit dem Song erneut, dass ihm eingängige Melodien und authentische, ehrliche Texte im Blut liegen. Seine erste Single in diesem noch jungen Jahr, ist ein DANKE! Ein DANKE für die Familie, für Freunde, für die Liebe. Denn sind wir mal ehrlich: Haben wir nicht alle jemanden, über den man so viel erzählen könnte und es würde trotzdem nicht reichen, um auszudrücken, wie viel dieser jemand einen bedeutet?" Der 27-jährige Kieler Singer-Songwriter schreibt und komponiert deutsche Songs, mit denen sich fast jeder identifizieren kann. Direkt aus dem Leben, authentisch schnörkellos und vor allem - ehrlich. Der vielseitige Musiker, er spielt Klavier, Keyboard und Schlagzeug, schreibt seine Songs und Texte selbst und produziert diese auch in Eigenregie. Bereits vor dem Start seiner Solo-Karierre schrieb und produzierte Florian Bunke Songs und Texte für andere Künstler, u.a. Severino Seeger und Guiseppe Riggio.

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/FlorianBunke.de

www.florianbunke.de