Fabian von Wegen

Wir „alle suchen nach der Liebe“, eifern etwas nach, scheitern, tun uns weh, um am Ende aber dochwieder aufzustehen. Die Erkenntnis dabei? Ist so einfach und schön: Die Liebe ist schon da, nichtirgendwo da draußen, sondern sie „wohnt nur in dir drin“. Zeilen, die einen aufhorchen lassen, denn siehinterlassen einen Hauch einer Ahnung von etwas, das niemals erklärt werden muss, sondern einfach nurschonungslos schön sein darf: ein Gefühl.

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/fabianvonwegen

www.fabianvonwegen.de