2ersitz

„Bei aller Liebe“ ist die zweite auf Urban Tree Music erscheinende EP von 2ersitz und kommt am 08. Februar 2019. Nach zahlreichen Radioeinsätzen und wichtigen Spotify Playlist Rankings ihrer Singles der Debüt-EP „Kein Geld Aber Liebe“ wollen es die Leipziger jetzt mit neuem Material wieder wissen. Im Moment zu sein und einfach mal „Nicht viel zu tun“ zu haben - ohne Angst etwas zu verpassen oder zu denken Schritt halten zu müssen mit dem Leben von Anderen – ist Ursprung für neue Musik und ausgefallene Texte von 2ersitz. Loslassen, mit den „Fellas“ im Austausch sein und sich gemeinsam in „Teufelsküche“ wagen ist dabei Teil ihres kreativen Schaffens. „Jetzt sind vergangene Fehler egal, wir feiern Fauxpas und Flops. Die Utopien werden wahr, oder habt ihr uns was in die Drinks gedroppt?“-„Teufelsküche“, 2ersitz. Entstanden sind Songs mit großer Bandbreite, die das Leben in all seinen Facetten aufgreift und noch persönlicher und tiefgreifender als sein Vorgänger daherkommt. Auf „Bei aller Liebe“ lassen sich die Leipziger weiterhin nicht vorschreiben wie sie zu denken, zu fühlen oder zu klingen haben, sondern knüpfen musikalisch da an, wo sie mit ihrer EP „Kein Geld aber Liebe“ aufgehört haben. Mit ihrer Mischung aus Hiphop, Songwriter und Pop schaffen sich die Leipziger ihren eigenen Kosmos den sie NeoHippiePop nennen. Co-produziert und gemischt wurde die EP von Torsten Schroth im Proton Studio und gemastered von Gilbert Eiche. Das Artwork wurde gestaltet von Silan Bekjarov. In Zusammenarbeit mit Rootdown Artists gehen 2ersitz gleichzeitig mit EP Release das erste Mal auf Deutschlandtour. Mit viel Vorfreude und Lust das neue Material nun auch live zu spielen, sind die Leipziger auf 12 Tourstopps zu sehen. Kopf ausschalten, Herz an! 2ersitz ist gelebte urbane Musikkultur in der Genregrenzen verschwimmen und dadurch neue Klangwelten entstehen.

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.2ersitz.de

www.facebook.com/2ersitz