Yokai

Yokai ist Musiker aus Bremen & Kind der 90er. Sein Name ist eine Hommage an den Freak in unseren Herzen. Ihm geht es darum, die eigene Andersartigkeit zu feiern und Freiheit zu leben. Tief im Hip Hop verwurzelt liefert Yokai freshe Pop-Musik für die große Bühne. Mal dreckig, mal verzerrt, immer offen und einladend. Mit raffinierten und vielschichtigen Lyrics entsteht so der einzigartige Yokai-Sound. Gemeinsam mit seiner Band Faakmarwin tourte Yokai die letzten Jahre durch die großen Venues des Landes. Dabei ließ er auf Festivals wie dem Deichbrand, dem Sputnik Springbreak oder dem Happiness Festival kein Stein auf dem anderen. Neben zahlreichen eigenen Shows und einem Labeldeal bei Downbeat (Warner Music), erreichte er mit Songs wie „Du bist schön“ oder „Ich kann’s nicht mehr Hören“ mehr und mehr gleichgesinnte Follower. Seit 2020 ist Yokai als Solokünstler unterwegs und begeistert weiterhin die eigeschworene wachsende Fanbase. Die erste Single von Yokai heißt Luftschloss und erscheint am 23.10.2020. Mit einem Thema, das unter die Haut geht, erzählt Yokai die Geschichte von Melissa. Ein junges Mädchen im Kampf mit der eigenen Einsamkeit und dunklen Gedanken. Dabei ist Luftschloss zu keinem Zeitpunkt depressive Resignation, sondern ein klarer Apell das Leben in voll Zügen zu feiern und Frieden mit sich selbst zu schließen.

 

 

Links:

 

www.facebook.com/yokai.musik

www.yokai-musik.de