Tochter

Tochter melden sich mit neuer Single „Immer wenn“ zurück. Der Song ist eine Hommage an diejenigen Menschen, die uns in schwierigen Zeiten stets einen festen Halt bieten. Wie passend, gerade in dieser aktuellen Zeit, ist ein fester Halt, das was viele brauchen. Das Berliner Power-Duo Tochter bewies bereits in vergangenen Veröffentlichungen wie „ANNA“ und „KAPITÄN“, dass Authentizität, Toleranz und ein vertrautes Miteinander elementare Botschaften sind, die sie mit ihrer Musik vermitteln möchten. Die Sängerin Elise Eißmann und ihr musikalischer Gefährte Niklas Kortländer scheuen nicht vor kritischen Themen und einer vielschichtigen Auseinandersetzung zurück – sie befürworten einen ehrlichen und herzhaften Umgang mit Wahrheiten. Ihre authentische Art kombiniert mit Elise’s unverwechselbarer Stimme und einer im Ohr bleibenden Hook, verschaffte sich Tochter einen hervorragenden Namen in der Musikszene. Ihr Engagement für soziale Themen reicht jedoch weit über die Musik hinaus und zeichnet Tochter vielmehr als Persönlichkeiten aus, die sich ihrer Verantwortung in der Öffentlichkeit zu stehen, gewahr sind. Seit Ende 2019 sind sie neben Bands wie “Selig” und “Revolverheld” offiziell Botschafter der Kinderhilfsorganisation WarChild. WarChild und Tochter arbeiten gemeinsam an Konzepten, um die Themen “Mental Health” und “Female Empowerment” mithilfe von Musik und Workshops Kindern und Jugendlichen an Schulen näher zu bringen. Neben der Kinderhilfsorganisation WarChild engagieren sich die beiden auch seit vielen Jahren in der LegaKids Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht Kinder, Eltern und Lehrkräften kostenfreie Hilfe bei LRS (Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten) anzubieten. Des Weiteren war Tochter am 9.10.2019 Jurymitglied bei der ROCK-GEGEN-HUNGER Va. der Welthungerhilfe und hat für ihre Debütsingle „ANNA“ zum Thema Essstörung mit dem ANAD e.V. kooperiert. Ihre neue Single „Immer wenn“ widmet das Berliner Duo den Menschen, die uns in den schwierigsten Lebenslagen motivierend zur Seite stehen: „Es gibt so Tage, an denen fühlt man sich einfach wie gelähmt. Nichts klappt und am liebsten will man sich vor allem und jedem verstecken. Obwohl man bis eben noch voll motiviert war, steht plötzlich die Angst am Wegrand und will einem weismachen, man würde in die komplett falsche Richtung laufen. Früher kannten wir viel mehr solche Tage. Irgendwie haben wir es aber in den letzten Jahren geschafft, uns gegenseitig aus diesem Stillstand zu befreien und immer wieder aus der Reserve zu locken. Der Song ist ein Dankeschön, an die Menschen, die für einen da sind, wenn man selbst nicht weiter weiß“, berichtet Tochter. „Immer wenn die Angst vom Wegrand winkt und mich vom Weg abbringt, immer wenn ich kurz vor‘m Abgrund steh‘ und mich schon fallen sehe, erinnerst Du mich dran, dass ich fliegen kann (…)“ – Eine wunderschöne Metapher, stimmgewaltig und voller Hoffnung. Tochter erobern mit ihrer neuen Single „Immer wenn“ die Herzen jener, die auf ein weiteres pop-musikalisches Meisterstück mit ehrlicher Botschaft gewartet haben.

 

 

 

 

Links:

 

www.tochter-musik.de

www.facebook.com/tochter.official