Fee Badenius

Fee Badenius, ist Künstlerin durch und durch. Schon 10 Jahre steht sie auf der Bühne, ob als Kabarettistin oder Singer/Songwriterin. Sie hatte schon mehrere Auftritte bei NUHR ab 18, Nightwash oder Ladies Night. Ihr Video "FleischEssLust" katapultierte sich innerhalb kürzester Zeit in eine atemberaubende Klickzahlhöhe und reiste bundesweit durch sämtliche Social Media Kanäle. Nun möchte Fee Badenius ganz als Musikerin durchstarten und veröffentlicht heute ihr Album "Superheldenteam", das uns mit der Single "An anderen Tagen" mit den ersten warmen Sonnenstrahlen auf den Sommer vorbereitet. Bam! Whoosh! Kaboom! Wo sind eigentlich die Superhelden, wenn man sie mal braucht? Da sind sie, und es gelingt ihnen tatsächlich, die Welt ein bisschen besser zu machen – mit guter Musik. Auf ihrem vierten Album geht die Singer-Songwriterin Fee Badenius auf die Suche nach ihren musikalischen Wurzeln und vertont, was ihr durch Kopf und Herz zieht. Dabei klingt kein Lied wie das andere, vielfältig wie das Leben selbst bringt jedes seine eigenen Fragen, seine eigenen Klänge mit und dennoch fügt sich alles zu einem großen Ganzen. Dazu besticht die Klarheit, Zartheit und Stärke von Fee Badenius ́ Stimme und ihr feines Gespür für Melodien und die richtigen Worte, zur richtigen Zeit. Das „Superheldenteam“, bestehend aus einer Riege namhafter Musiker, die den Songs genau das hinzufügen, was sie brauchen, macht das Album zu einem Klangerlebnis und zeigt auf, wie vielfältig „Liedermacherlieder“ interpretiert werden können. Inhaltlich spannt das Album einen großen Bogen, von der Frage, wer eigentlich die Verantwortung für die Geschehnisse im Leben trägt, bis zum Aufruf, sich seiner eigenen Wirksamkeit bewusst zu werden und einfach selbst die Welt zu retten. Dazwischen finden sich kleine und große Hymnen über Liebe und über gesellschaftliche Themen, aber auch Freunde von Fee Badenius ́ augenzwinkernden Texten kommen auf ihre Kosten. Und nicht nur Fee Badenius und ihre Musiker sind die „Weltenretter“, das „Superheldenteam“. Jeder einzelne von uns kann seinen Teil dazu beitragen, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Und sei es nur, indem man gute Laune bekommt, weil man gute Musik auflegt - wie die von Fee Badenius.

 

 

 

 

Links:

 

www.feebadenius.de

www.facebook.com/FeeBadenius