Dreimalumalpha

Indie Rock trifft auf Punk Elemente – diese  innovative Kombination wird von der dreiköpfigen Band aus Innsbruck verkörpert. Dreimalumalpha  beschreibt ihre Musik metaphorisch wie ein Bett an einer Straße. Das Bett ist bequem, jedoch kann man es nicht von der Stelle bewegen – man darf sich zurücklehnen und entspannen, jedoch sollte einem bewusst bleiben, wo man sich befindet. 2018 veröffentlichte die Band ihre EP „Bleibt Zurück“ und nun folgt die zweite Single aus ihrem Debütalbum „Jugend ans Geld verloren“, das Mitte November erscheinen wird. Die Single „Zu Besuch“ von Dreimalumalpha wirft sie direkt ins Geschehen. Kannst du noch mit mir? Kannst du noch mit dir? Können wir noch mit uns? „Zu Besuch“ zeigt Bilder von Treffen und Verweilenden, deren mystisches Glück verschlüsselt bleibt.

 

Links:

 

www.facebook.com/dreimalumalpha