David Vidano

Nicht München, Hamburg oder Berlin, sondern Ochtrup ist der Dreh- und Angelpunkt für David Vidano. Und vielleicht heißt es ja irgendwann auch: "Nach Unheilig schafft es ein weiterer Ochtruper Künstler in die Charts". Mit dem neuen Album "Slo Mo", welches am 25.09.2020 erschienen ist, zeigt sich ein gereifter und humorvoller David Vidano. "Ich bin ein totaler Genussmensch und Schönes möchte ich am liebsten immer gerne in Zeitlupe erleben, daher der Titel "Slo Mo". Und es steckt ein lebensbejahender Ausdruck darin, sich nicht die positive Energie nehmen zu lassen, auch wenn's mal nicht geradeaus läuft". Partner, die an "Slo Mo" mitgearbeitet haben, sind u.a. der Produzent und Komponist Ricardo Munoz (Adel Tawil, Sasha, Helene Fischer, Glasperlenspiel), der die Vorliebe für Harmonien in den Melodien und die Auffassung von echtem Teamwork teilt und der Songwriter Nico Suave, der für einige Songs die treffenden Worte beisteuerte. In Vidano versteckt sich das kleine Wörtchen "Viva", sprich "Lebe" und treffender kann man die Lebenseinstellung von David nicht beschreiben.

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/davidvidano.official

www.davidvidano.de