Alles mit Stil

Alles mit Stil - oder kurz A.M.S. - Man kann nicht immer gut gelaunt sein. Ab und zu passieren Dinge auf die man keinen Einfluss hat, aber die einen komplett runterziehen. So was kann passieren und manchmal fällt man deswegen in ein tiefes Loch, aber das Wichtigste ist, dass man aus diesem Loch wieder entfliehen kann. If you hit rock bottom, life’s only getting better. „Lichter dieser Tage“ ist definitiv einer der wichtigsten Song auf dem gesamten Album. Schleichende Depressionen aus denen man sich rauskämpfen kann und muss, begleiten uns in dieser hektischen Welt beinahe täglich. Wir glauben jeder hat solche Phasen und im Normalfall kommt man auch immer wieder da raus, aber manchmal muss man sich einfach daran erinnern, dass das Leben, so scheisse es auch manchmal laufen kann, trotzdem einfach nur geil ist und das suizidäre Gedanken keine Lösung sind. „Ich persönlich habe auch oft solche Momente, manchmal grundlos, manchmal der Situation geschuldet und das ist wahrscheinlich auch normal. Man denkt halt gerade als Lyriker extrem viel nach. Vielleicht zu viel.“ Um den Song noch mehr Glanzlichter und Hoffnung zu beschaffen, wurden die Jungs diesmal von Katharina Grischkowski (u.a. SowjetSKAja, Luke Mockridge) und dem Kinderchor #Lautstark aus Osttirol unterstützt. „Wir wollten einfach, dass der Song jedem da draussen auch die Hoffnung und den Glauben daran schenkt, dass alles wieder besser wird!“ Wenn ihr selbst solche Gedanken habt, ihr aber euch nicht selbst davon befreien könnt, aber euch nicht traut mit jemanden darüber zu sprechen, dann nutzt die kostenlose Telefonnummer von Vereinen wie der deutschen Seelsorge. Hilfe in Anspruch zu nehmen ist keine Schwäche, sondern Stärke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.allesmitstil.com
www.facebook.com/AllesmitStil